Was suchen Sie?

Thema: Neudiagnose MS

Eine leere Batterie als Symbol der Fatigue

Fatigue - meine Bilder der todmüden Gestalt der MS

Wenn Fatigue dem Begriff „todmüde“ eine Gestalt gibt…

… dann ist dieser Alltag manchmal nicht mehr lustig …

… dann fühlst Du Dich, wie von tausend Dampfwalzen, Lastern und Jumbo-Jets überrollt…

… dann fühlst Du Dich wie mit einer Grippe und 41°C Fieber: IMMER!

… dann weißt Du manchmal nicht mehr, wo oben und unten ist…

… dann ist Dein Denken eingeschränkt, weil Dein Hirn vernebelt ist…

… dann fühlst Du Dich körperlich und seelisch wie ein Wrack …

… dann fühlst Du ich ausgewrungen, und völlig erschöpft…

… dann fühlst Du Dich wie ein Zombie…

… dann bist Du vielleicht zu müde um zu schlafen…

… dann meinst Du, Du seist in einer „Blase“ gefangen…

… dann bist Du lustlos, erschöpft und ausgelaugt...

… dann sind Dein Geist und Körper unter einer Glaskuppel verschollen, abgedichtet…

… dann ist Dein Kopf irgendwie in Watte gepackt …

… dann leidest Du gewissermaßen unter einem Verlust der Wahrnehmung…

… dann fühlst Du Dich kraftlos und wirklich permanent müde…

Alles läuft in „Slow Motion“ und DOCH bewältigst Du Deinen Tag, Deinen Alltag.

Dann bist Du stark, gibst nicht auf und bietest der MS samt ihren Symptomen die Stirn.

Dann bist Du ein MS-Krieger und manchmal ein wenig traurig, dass diese Fatigue Dir so viel Zeit raubt.

Eine schhlafende Katze im Karton als Zeichen der Fatigue
Eine erschöpfte Frau
Spruch zu Fatigue