Was suchen Sie?

Thema des Monats:
Dankeschön

Es gibt nur wenige Worte, die, alleine in einen Raum gestellt, die ganze Atmosphäre verändern können. „Danke“ ist so ein Wort. Es kann Glück verbreiten, Mut machen, Stärke geben, Vertrauen stärken, Liebe schenken, neue Bande knüpfen, bestehende Beziehungen stärken, Freundschaften vertiefen und, und, und ...  Ein „Danke“ ist immer eine Zweibahnstraße – es bringt nicht nur den Menschen, denen geholfen wurde, Glück, sondern auch denen, die geholfen haben.

Dank kann man aber nicht nur einem Menschen gegenüber empfinden. Unsere vierbeinigen Freunde stehen uns oft treu zur Seite und sind für uns da, egal was kommt. Das kann man in Ginas Beitrag über ihren Hund Ruby lesen, ein ergrauter Freund, der sie auch ohne Worte ganz wunderbar versteht.

In Laras Beitrag können wir lesen, dass man Menschen nicht unbedingt lange kennen muss, um sich auf sie verlassen zu können. In einer schweren Zeit in Asien mit einem Schub, einer Visakrise und anderen Katastrophen stand ihr eine Freundin bei, die sie im Grunde erst eine Woche lang kannte.

Heikes Beitrag beginnt mit einem wunderbaren Satz: „Danken ist eine Form des Glücks.“ Sie bedankt sich in ihrem Beitrag vor allem bei ihren Followern, denn letztlich machen auch die Leser und die Anteilnahme, die über dieses Medium kommt, einen Blog lebendig und – obwohl „nur virtuell“ – echt.

In unserem Archiv haben wir zwei Monatsthemen wiederentdeckt, die gut zu unseren aktuellen Artikeln passen:

Hilfe geben und Hilfe annehmen
Haustiere

GZDE.MS.20.01.0026

 

Dankeschön
Heike
Mut und Zuversicht
Heike ~ Multiple Arts

DANKEN = Glück

Mehr
Lara
Freundschaft
Lara ~ Lara Kristin

Heimatgefühl

Mehr
Gina
Ruby, Australian-Shepherd-Rüden
Gina ~ garnichtkrank

Großes Herz und große Pfoten

Mehr
Einblick-Team
Thema des Monats
Kleeblatt
Einblick-Team

Dem Glück auf der Spur

Mehr
Einblick-Team
Thema des Monats
Glücksdetektivin Katharina Tempel
Einblick-Team

Interview mit der Glücksdetektivin

Mehr